Referendariat in Brüssel

AHK debelux in Brüssel bietet fortlaufend Ausbildungsplätze als Wahlstation im Referendariat. Unser Anliegen ist die Förderung und Unterstützung der Geschäftsbeziehungen zwischen Unternehmen in Deutschland, Belgien und Luxemburg. Wir sind Partner für Unternehmen, die den Sprung in einen der drei betreffenden Märkte wagen bzw. ihre Position dort weiter ausbauen wollen.

© Getty Images/Thomas Barwick

Schwerpunktbereiche bzw. Berufsfelder

  • Arbeit und Soziales
  • Steuerrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Zivilrechtspflege
  • Rechtsberatung/Anwaltschaft
  • Verwaltungsrecht
  • Europäisches und internationales Recht

Aufgaben

  • Recherchen zu vielfältigen Rechtsthemen, insbesondere grenzüberschreitende Sachverhalte mit Schwerpunkt Belgien-Luxemburg
  • Erstellung von Merkblättern, Broschüren usw.
  • Unterstützung bei der Bearbeitung von rechtlichen Kundenanfragen
  • Gelegentliche Unterstützung bei der täglichen Arbeit und allgemeinen administrativen Aufgaben

Fähigkeiten

  • Neben Kreativität und Flexibilität sind Sie dazu in der Lage, schnell und zuverlässig mit neuen Sachverhalten umzugehen
  • Teamfähigkeit
  • Kenntnisse MS Office (Excel, Word, PowerPoint)
  • Schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten auf hohem Niveau in deutscher und französischer bzw. niederländischer Sprache;
    Sprachkompetenz ausschließlich in der englischen Sprache ist nicht ausreichend.

Angebot

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Austausch mit anderen Institutionen in Brüssel
  • Ein internationales mehrsprachiges Arbeitsumfeld

Bewerbungen können ab sofort per E-Mail gerichtet werden an:

Frau Nicole Franz