Aktuelles und Neuerungen im Luxemburger Arbeitsrecht

Beginn:
23.03.2017 | 14:00
Ende:
- 17:00
Ort:
IHK Trier Herzogenbuscher Str. 14 | 54292 Trier

Photo : Fotolia \ couloures-pic

Trotz zahlreicher Harmonisierungsfortschritte im EU-Binnenmarkt verbleiben in den einzelnen EU-Ländern jedoch noch immer zahlreiche Unterschiede im Wirtschaftsrecht, die sich auch im Arbeitsrecht wiederfinden.

Luxemburg ist ein beliebter Investitionsstandort in Europa. Viele regionale Firmen haben Unternehmen in Luxemburg und rund 30.000 Arbeitnehmer aus der Region Trier pendeln täglich ins Großherzogtum zur Arbeit. Trotz zahlreicher Harmonisierungsfortschritte im EU-Binnenmarkt verbleiben in den einzelnen EU-Ländern jedoch noch immer zahlreiche Unterschiede im Wirtschaftsrecht, die sich auch im Arbeitsrecht wiederfinden.

Die Veranstaltung „Aktuelles und Neuerungen im Luxemburger Arbeitsrecht (2016-2017)“ gibt Einsteigern und Fortgeschrittenen einen Überblick über wichtige Gesetzänderungen und Rechtsprechung aus den Jahren 2016 bis Anfang 2017 sowie über laufende Gesetzesvorhaben.

Veranstalter: EIC

Hier finden Sie weitere Informationen.