Ansprechpartner

Matthias Popp

Bereichsleiter
Vertretung Messe Stuttgart & Hamburg Messe
Recycling & Verpackungen
Duale Ausbildung

+32 (0)2 204 01 89
E-Mail schreiben

Entsorgung in Luxemburg

Verpackungen

Durch die geänderte großherzogliche Verordnung vom 31. Oktober 1998 wurde die europäische Richtlinie 94/62/EG über Verpackungen und Verpackungsabfälle, sowie deren umfassende Revision vom März 2012, in Luxemburger Recht umgesetzt. Im Großherzogtum Luxemburg trägt der Importeur die Verantwortung für Verpackungsabfälle.

Pflichten für Unternehmen (pdf)

Elektrogeräte (WEEE)

Die WEEE Richtlinie 2012/19/EU wurde durch die geänderte großherzogliche Verordnung vom 30.07.2013 In Luxemburger Recht umgesetzt. Im Rahmen der Umsetzung der ersten WEEE Richtlinie wurde der gemeinnützige Verein Ecotrel gegründet, der die Verwaltung und die Finanzierung einer fachgerechten Entsorgung von Elektro- und Elektronik-Altgeräten organisiert.

Pflichten für Unternehmen (pdf)

Batterien und Akkumulatoren

Die Umsetzung der europäischen Richtlinie 2006/66/EG vom 06. September 2006 über Batterien und Akkumulatoren erfolgte in Luxemburg durch die geänderte Großherzogliche Verordnung vom 19.12.2008 betreffend Alt-Batterien und Akkus und auch Batterie- und Akku- Abfälle.

Pflichten für Unternehmen (pdf)